Ein Rollator für schwere Menschen

Es gibt zur Zeit jede Menge Rollatoren auf dem Markt, für fast jedes Problem ist eine Gehhilfe zu finden. Ob ein Rollator für die Wohnung, ein Wander – Rollator oder ein besonders klein zusammenfaltbares Exemplar: Es gibt jede Menge unterschiedliche Gehwagen für die unterschiedlichsten Zwecke.

Rollator für hohe Belastung

Nur eine Zielgruppe wird im Moment ein wenig stiefmütterlich behandelt: Das sind besonders schwere und breite Menschen mit Übergewicht. Die meisten Rollatoren haben eine Belastungsgrenze von 100 – 120 kg, das kann natürlich für solch einen Nutzer viel zu wenig sein. Denn erst einmal ist da der Inhalt der Tasche noch nicht eingerechnet, und dann, so habe ich die Erfahrung gemacht: gerade bei den sehr leichten Rollatoren würde ich das angegebene Gewicht nicht ausreizen wollen.

Deshalb habe ich mich einmal umgesehen nach Alternativen. Dabei habe ich auch darauf geachtet, wie breit und stabil der Sitz ist, denn schwere übergewichtige Menschen haben in der Regel auch ein ziemlich breites Becken, so daß es mitunter schon schwer wird, überhaupt zwischen den Griffstangen hindurch zu kommen.

Eigentlich ist mir die Sache ein wenig unverständlich: Ältere Menschen neigen doch im Alter zu Übergewicht und Körperfülle, warum werden dann die Gehhilfen so schmal und mit relativ geringer Belastung gebaut? Wahrscheinlich wohl, weil viele Menschen, die einen Rollator kaufen möchten, zuerst auf das Gewicht sehen. Je leichter – desto besser! Aber eben nicht tragfähig genug.

Rollatoren für schwere Menschen

Einige Hersteller haben aber den Bedarf erkannt und bieten auch höher belastbare Gehilfen an. Allerdings dann nicht mehr zu einem Leichtgewicht: Wer was tragen will, der muß auch Kraft haben! Sprich: Ein stabiles Grundgestell, starke Räder und festen Sitz und Rückenlehne. Das ist mit dem dünnsten Aluminium kaum zu machen. Es ist aber erstaunlich, daß es trotzdem geht und diese XXL Rollatoren sogar noch zum falten sind. Da sie aber wohl nur in kleineren Auflagen hergestellt werden und auch entsprechend hochwertiges Material verwenden, sind diese Rollatoren für viel Gewicht natürlich nicht zum Schnäppchenpreis zu haben. Sicherlich kann sich das noch ändern, wenn der Bedarf besser eingeschätzt wird und viel mehr von diesen Gehhilfen hergestellt werden.

Ich habe einmal die bekanntesten Rollatoren für schwere Menschen herausgesucht und verrate als erstes immer die Tragfähigkeit und das Gewicht der rollenden Gehhilfe. So können Sie sich schon an Hand dieser Daten einen Überblick verschaffen, ob das Modell Ihren Ansprüchen entspricht.

Rollatoren bis 200 kg

Schon 200 Kilo tragen müssen – dazu ist natürlich nicht jeder Rollator in der Lage. Fall jemand noch schwerer ist bekommt er ein Problem. Handelsübliche Rollatoren wird er kaum noch finden, da muß in diesem Fall eventuell ein Einzelmodell angefertigt werden, daß zum Gewicht und zur Körperstatur paßt. Das kann lange dauern, aber es gibt solche Hersteller. Im Internet kann man fündig werden, aber eines dürfte klar sein: Solch ein  speziell hergestellter Rollator wird dann sehr teuer werden.


Invacare Rollator Dolomite Maxi +550 belastbar bis 200 kg

 Invacare Rollator Dolomite Maxi +550 belastbar bis 200 kg von Invacare Aquatec GmbH

Invacare Rollator Dolomite Maxi +550 belastbar bis 200 kg
Foto:Amazon*

 

Rollator DOLOMITE MAXI+ 550. Spezial Rollator – besonders breit und sehr belastbar. Mit Korb und Tablett. – Sitzhöhe: 55cm

Besonders breiter Spezial Rollator und bis 200 kg belastbar, klappbar

Im Lieferumfang des Rollators Dolomite Maxi sind Korb und Tablett. In der Höhe verstellbare, ergonomische Handgriffe für eine bequeme Handstellung. Sicherheitsbremse lässt sich ganz einfach feststellen. Breiter, tiefer Sitz und Rückengurt für bequemes, sicheres Sitzen. Durch hochklappbaren Sitz viel Beinfreiheit und optische Kontrolle des Bewegungsablaufes beim Gehen. Platz sparend zusammenklappbar für Transport und Aufbewahrung. Automatisch verriegelnde Klappsperre verhindert ungewolltes Zusammenklappen, wenn der Rollator am Griff angehoben wird (z.B. beim Überwinden von Bordsteinen). Der Rollator ist mit pannensicherer SL II-Bereifung ausgestattet.

Technische Daten des Rollators DOLOMITE MAXI+ 550 von Invacare:

Sitzbreite 43cm
Sitztiefe 22 cm
Sitzhöhe 55 cm

Gesamtbreite 69 cm
Gesamttiefe 65cm
Gesamthöhe 73 bis 90 cm

Breite zwischen den Handgriffen 51 cm
Handgriffhöhe 73 bis 90 cm

Belastbarkeit 200 kg
Gewicht 9,5 kg


Rollator DOLOMITE MAXI+ 550, Rollatoren

Preis: EUR 387,11

(0 Bewertungen)


Premium Rollator Mobilex Buffalo, Aluminium, faltbar, mit Vollausstattung, Sitzfläche, Rückengurt, Tasche, Alurollator bis 200 kg

 Premium Rollator Mobilex Buffalo, Aluminium, faltbar, mit Vollausstattung, Sitzfläche, Rückengurt, Tasche, Alurollator bis 200 kg Student? Jetzt sofort 10€ sichern von MOBILEX

Faltbarer Rollator Buffalo bis 200 kg
Foto: Amazon*

Einer der kräftigsten Rollatoren bis 200 kg Belastbarkeit ist dieser „Buffalo“. Sein relativ kurzer Radstand macht ihn unglaublich wendig, das verwendete Alu ist in seiner Konstruktion sehr stabil. Was mir besonders gut gefallen hat: Durch die Anordnung der Räder war es ein leichtes, den Rollator durch leichten Druck auf die Griffe vorne anzuheben. Bordsteinkanten sind somit überhaupt kein Problem, selbst bei voller Einkaufstasche nicht.

Das ist aber auch kein Wunder: Diese leicht abzunehmende Tasche ist nur bis 5 kg belastbar, und mehr traut man ihr auch nicht zu. Hier ist leider Potenzial verschenkt worden: Sie läßt sich schnell abnehmen, ohne viel zu fummeln, aber das dünne Material wird wohl nicht lange halten. Denn mit Sicherheit wird hier oft mehr eingepackt, als erlaubt ist. Groß genug ist sie ja, aber schon mit zwei Flaschen Wasser und ein paar Milchtüten kommt sie an ihre Grenze.

Dieser Rollator wiegt trotz seine hohen Belastbarkeit nur knapp 8 kg. Das merkt man dann auch am Zubehör: Sitz und Rückenlehne bestehen nur aus Stoff, machen aber im Gegensatz zu dieser Tasche einen stabilen Eindruck. Mit meinen 100 kg gab es jedenfalls keine Probleme.

Der Nachteil des Sitzes ist allerdings auch wieder ein Vorteil: So kann der Rollator ganz einfach auf 22,5 cm zusammengefaltet werden, ohne daß erst etwas abgebaut werden muß. Damit paßt er bequem in den Kofferraum oder kann auch bei Reisen in Bus und Bahn mitgenomnmen werden.

Zur Ausstattung gehören natürlich auch Bremsen (einzeln als Feststellbremse zu betätigen), eine Halterung für den Gehstock sowie eine Ankipphilfe am Hinterrad. Die Griffe sind höhenverstellbar von 74,5 bis 102 cm, und auch voll ausgezogen machen sie keinen instabilen Eindruck.

Mit einer Breite von 69 cm ist er nicht der ideale Rollator für die Wohnung, durch seine erstaunliche Wendigkeit kann man ihn aber auch hier verwenden. Um Ecken kommt er jedenfalls gut, und wenn Sie in der Wohnung genügend freien Platz haben, spricht nichts dagegen, ihn auch hier zu nutzen. Mit knapp 8 Kilo ist er ja auch nicht wirklich schwer. Für mich als fast 2 Meter Mann wäre er der absolute Favorit – wenn ich denn etwas schwerer als 100 kg wäre! Aber auch so ist er durch seine Wendigkeit und Ergonomie besonders von großen Menschen hervorragend zu benutzen.

 

Premium Rollator Mobilex Buffalo, Aluminium, faltbar, mit Vollausstattung, Sitzfläche, Rückengurt, Tasche, Alurollator bis 200 kg

schmal zusammengeklappt
Foto: Amazon

Angaben des Anbieters:

– Griffhöhe: 74,5 – 102 cm
– Abmessung: Länge 66 cm, Breite 69 cm
– Breite gefaltet: 22,5 cm
– Gewicht: 7,9 kg + Tasche 0,4 kg
– Max. Belastbarkeit: 200 kg
– Sitzhöhe: 62 cm
– Sitzbreite: 55
– 2 Bremsen, feststellbar
– maximale Belastung der Einkaufstasche: 5 kg
– abnehmbarer Rückengurt
– Stockhalterung



FabaCare Premium XXL Rollator G-233, höhenverstellbar, faltbar, mit Sitz, klappbare Rückenlehne, Tasche, Gehwagen, Rollwagen, bis 200 kg

Ein recht preisgünstiger Rollator in der XXL Klasse, der bis zu 200 Kilo Gewicht tragen kannn. Trotz des ralativ geringen Preises gegenüber vielen anderen Modellen ist er aber standardmäßig schon gut ausgerüstet.

In Innenräumen ist er wegen seiner Breite von 71 cm sicherlich nicht überall einsetzbar, für den Gang nach draußen oder für den Transsport kann man ihn aber zusammenklappen. Durch die Verwendung von Aluminium kommt er auf ein Eigengewicht von etwas über 9 kg, was bei dieser Größe und der stabilen Ausfertigung sehr gut ist. Man kann ihn auch alleine transportieren, ohne eine Sackkarre oä. zu verwenden.
Schade ist lediglich, daß er im zusammengefalteten Zustand nur auf zwei Rädern steht und deshalb nicht von alleine stehenbleiben kann. Aber am Auto gibt es ja Gelegenheiten, ihn anzulehnen, wenn der Kofferraum geöffnet werden soll. Oder man faltet ihn eben erst danach zusammen.

Angaben des Anbieters:
Gesamthöhe: 87 – 99 cm
Griffhöhe 6-fach höhenverstellbar
Gesamtbreite: 71 cm
Gesamtlänge: 70,5 cm
Tragkraft des Rollators: (max. Benutzergewicht) 200 kg
Gewicht: 9,2 kg
2 feststellbare Bremsen
praktische Tasche zum Einkaufen
Sitzbreite: 56 cm
Sitztiefe: 35 cm
Sitzhöhe: 55 cm
inklusive Stockhalter
mit einer Easy to Clean Spezialversiegelung von FabaCare veredelt



Medipuls XXL-Rollator bis 200 kg

Ein Rollator im XXL – Format, der sich zwar optisch kaum von anderen Gehhilfen unterscheidet, aber trotzdem eine Eigenschaft hat, die ich bemerkenswert finde. Ich durfte vor einiger Zeit einmal probesitzen und war angenehm überrascht: Nicht nur, daß der Sitz angenehm breit war, er war auch relativ tief. Das war schon bequemes Sitzen wie in einem Sessel.

Nun sind diese Eindrücke subjektiv, einem anderen kann die Sitzfläche auch zu groß sein. Aber ich selbst bin auch groß, dazu etwas breiter als der Durchschnitt, und ich fand diese Sitzgelegenheit persönlich als mit das Beste, was ich je bei einem Rollatror ausprobieren konnte.

Die Ausstattung ist wie üblich sehr gut und läßt kaum Wünsche übrig, der Verarbeitung gab mir auch keinen Grund zur Klage. Das sollte bei dieser Preisklasse aber auch selbstverständlich sein.

Einzig der Korb war nicht mein Geschmack: Es war zu grobmaschig, kleinere Gegenstände können darin nicht transportiert werden (außer man legt eine kleine Decke mit hinein). Für richtig große Menschen ab 2 Meter sind auch die Handgriffe zu niedrig, aber diese Eigenschaft teilt er sich eigentlich mit fast allen Rollatoren.

Angaben des Anbieters:

XXL-Rollator mit Griffbremse, inklusive Korb, gepolsterter Sitzauflage und einem Rückenbügel. Mit einer deutlich größeren Sitzbreite im Gegensatz zum Standard-Rollator.
Maximale Belastbarkeit: 200 kg
Gesamthöhe: 81 – 92,5 cm ┇ Sitzbreite: 51 cm ┇ Sitzhöhe: 54 cm ┇ Gesamtbreite: 71 cm
Gesamtgewicht: 12,6 kg
Farbe: silber



Rollatoren bis 170 Kilo Belastung

Rollator (mit 4 Rädern, für Menschen mit hohem Körpergewicht geeignet)

 Rollator (mit 4 Rädern, für Menschen mit hohem Körpergewicht geeignet) von Nottingham Rehab Supplies (NRS)

Rollator (mit 4 Rädern, für Menschen mit hohem Körpergewicht geeignet)
Foto: Amazon *

Ein Rollator, der mehr als die standardmäßigen 150 kg tragen kann, ist dieser namenlose von Nottingham Rehab Supplies. Sein Gestell besteht aus Aluminium, wie es bei den meisten Rollatoren ist zur Gewichtseinsparung. Er ist ausreichend stabil für das angegebene Gewicht, die Gehhilfe wiegt aber selbst über 10 kg und ist damit kein Leichtgewicht mehr.

Die Gesamtbreite von 72 cm macht ihn zu einem ausgesprochenem Outdoor – Rollator. Für die Wohnung ist er eher weniger geeignet: Das Gewicht und die Breite sprechen dagegen, und die Wendigkeit auf beengtem Platz ist auch nicht seine Stärke trotz der relativ kleinen Räder.

Die Ausstattung ist ordentlich: Sitz mit Rückenlehne, Korb, Bremsen mit Feststellfunktion und höhenverstellbare Handgriffe. Soweit ist alles in Ordnung.

Was ich aber nicht verstehe, ist der Sitz. Der Rollator ist nun wirklich breit genug, auch zwischen den Handgriffen. Der Sitz, zugegeben sehr gut verarbeitet und gepolstert, ist aber mit 34,3 cm (wer ist nur auf dieses Maß gekommen?) relativ schmal. Menschen mit einem sehr breitem Becken werden nur in der Mitte einen Punkt zum Sitzen finden, auf Dauer würden mir die Ar…backen einschlafen. Der Rückengurt ist ebenfalls sehr weich, allerdings hätte er noch etwas mehr nach außen stehen können. So drückt er beizeiten im Kreuz, und die Sitztiefe läßt sich von richtig fülligen Menschen (und für die ist er ja gedacht) nicht voll ausnutzen.

Schade eigentlich, denn ansonsten ist dieser Rollator durchaus gelungen. Er ist zum Zusammenklappen und wird bei voller Ausnutzung der angegebenen Belastung keine Probleme bekommen. Die Räder laufen sehr leicht und leise und die Sitzfläche ist schmal, aber schön weich. Sehr große Menschen werden vielleicht bemängeln, daß die Griffe sich nur bis 93 cm in die Höhe schieben lassen. Aber dadurch, daß sie leicht nach oben geneigt sind, gleicht sich das wieder ein wenig aus.

 

 Rollator (mit 4 Rädern, für Menschen mit hohem Körpergewicht geeignet) Student? Jetzt sofort 10€ sichern von Nottingham Rehab Supplies (NRS)

Extra breite Sitzfläche, aber leider schmaler Sitz
Foto: Amazon*

 

Angaben des Anbieters:

Breite: 72 cm
Breite des Sitzes: 34,3 cm
Sitzhöhe: 51 cm
Tiefe des Sitzes: 34,3 cm

Tiefe (zusammengeklappt): 50 cm
Höhe der Handgriffe: 79-93 cm
Raddurchmesser: 20 cm (8 Zoll)
Gewicht: 10,3 kg
maximale Gewichtsbelastung: 170 kg


 

 

 

 


Rollator bis 150 kg Balastbarkeit

Bis zu diesem Höchstgewicht gibt es zum Glück schon eine ganze Menge Rollatoren. Obwohl ich es einigen nicht ganz zutraue, daß sie das klaglos überstehen: Hier sollten Sie die Belastbarkeit am besten selbst in einem Geschäft testen. Denn meistens sind sie auch viel zu schmal, um bequem darauf zu sitzen.

Die gängigsten, am meisten bei Amazon verkauften Rollatoren bis 150 kg habe ich hier einmal aufgelistet, einige habe ich mir auch selbst vor Ort angesehen und eine „Probesitzung“ gemacht. Gut, ich wiege nur 100 kg, da ist dann auch keiner zusammengebrochen. Aber man konnte schon ahnen, wie weit es gehen würde, anhand der Verwindung und dem „ächzen“ des Rollators.


Weinberger Alu Rollator, der Klassiker *



Leichtgewicht-Rollator LR-X Plus mit Federung *



Drive Medical Rollator TORRO *


Premium Rollator Mobilex Gepard, Kohlefaser Carbon, faltbar, mit Vollausstattung, Tasche, Stockhalter, Sitz, Carbonrollator bis 150 kg *



FabaCare Premium XXL Rollator Set G-223, höhenverstellbar, faltbar, mit Sitz, Rückenlehne, Korb, Gehwagen, Rollwagen, bis 227 kg, mit FabaCare Sicherheitsreflektoren *



Rollator Magic XXL bis 227 Kg  *



Rollatoren mit hoher Belastbarkeit für schwere Personen

Sicherlich wird in Zukunft noch der eine oder andere Rollator mit Belastbarkeiten über 150 kg dazukommen, der Bedarf ist vorhanden. Vor allen Dingen die Sitzbreite muß der heutigen Zeit angepaßt werden, auch wenn diese breiten Gehhilfen dann nicht mehr als Rollator für die Wohnung zu nutzen sind.
Doch der Trend geht allmählich zum Zweitrollator: Der große, stabile für die täglichen Wege auf der Straße, und ein schmaler, leichter für zu Hause in der Wohnung.
Und ich bin mir sicher, daß bei weiter steigender Nachfrage auch die Preise für Rollatoren sinken werden. Dann ist vielleicht noch nicht einmal eine Zuzahlung zu der Unterstützung der Krankenkasse notwendig.